Was bedeutet wahre Freundschaft eigentlich heutzutage noch?

Meine Sicht der Dinge:  Was ist Freundschaft eigentlich?? Ist es das zusammen feiern gehen, den gleichen Sport ausüben oder die gleiche Vorliebe für Kochrezepte oder Musik haben? Ich denke, da gehört mehr zu, wie zum Beispiel auch Vertrauen geben und schenken oder auch mal in den nicht so einfachen Zeiten für den anderen da zu … Mehr Was bedeutet wahre Freundschaft eigentlich heutzutage noch?

Kitten suchen liebevolles Zuhause – macht dann bitte 500€ pro Nase

Tja, endlich hab ich mal wieder ein Thema, um es mal hier niederzuschreiben.. Ich hatte mal einen schwarzen Kater namens Max! Er war mein Ein und Alles, ich durfte alles mit ihm machen – ob Puppenkleider anziehen, im Puppenwagen spazieren fahren, er ließ einfach alles ohne Krallen oder Fauchen zu. Er war mein bester Freund! … Mehr Kitten suchen liebevolles Zuhause – macht dann bitte 500€ pro Nase

Schwiegermamas Garten-Ernte / Gemüse-Hackfleisch-Auflauf mit Feta

Heute und auch gestern erreichte uns ein Teil von Schwiegermamas Ernte aus ihrem Garten. Sie packte uns Kartoffeln, Karotten, Tomaten, rote und gelbe Paprika, weiße und blaue Kohlrabi, grüne und gelbe Zucchini, gelbe und grüne Bohnen in zwei Kartons und bescherte uns somit ein ganz tolles Mittagessen! Die Bohnen wurden nur geschnitten und einvakuumiert, um … Mehr Schwiegermamas Garten-Ernte / Gemüse-Hackfleisch-Auflauf mit Feta

Kinderlogik

Es war einmal im Juli 2019… Mathis: „Ist das meine Zahnbürste?“ und hält eine der blau-roten Zahnbürsten in die Luft.. Ich: „Das kann sein!“ Mathis stapft wieder ins Bad zurück und kommt wenige Sekunden wieder: „Ja, das ist meine! Hab ene-mene-miste gemacht und das ist meine!“ 🙄😂

Mal wieder im Josefinum – oder: Studie zur Entscheidung von Offenlegung oder Nicht-Offenlegung psychischer Erkrankungen

Jetzt sitze ich hier im Josefinum in Augsburg, während Vincent zu einem IQ-Test beordert wurde. Da wir für das kommende Schuljahr erneut den Antrag für eine Schulbegleitung stellen müssen, wurde mir vom Landratsamt Landsberg die Auflage aufgedrückt, wieder ein diagnostisches Gutachten aus unserer Autismus-Ambulanz einzuholen, was nicht älter als zwei Jahre sein darf – als … Mehr Mal wieder im Josefinum – oder: Studie zur Entscheidung von Offenlegung oder Nicht-Offenlegung psychischer Erkrankungen

Anzeige gegen „Unbekannt“ – kann ich! Hab ich auch gemacht!

Da denkt man an nix Böses und es flattert Mitte April ein Brief in den Briefkasten von einem Inkasso-Unternehmen. Ok, Rechnungen bekommen wir oft und ich würde lügen, wenn ich alle immer brav sofort bezahle und nie mal eine vergessen habe.. Der Alltag ist oft wild und ich bin auch nur ein Mensch mit Fehlern … Mehr Anzeige gegen „Unbekannt“ – kann ich! Hab ich auch gemacht!

Sebastian von Krebsi – unser erster Urzeitkrebs

Ich hab ja schon berichtet, dass wir uns ein Aquarium für unsere Triops-Welt von Kosmos organisiert haben. Wir haben tatsächlich drei Tage nachdem die Eier ins Wasser kamen, kleine sich bewegende Punkte ausfindig machen können. Leider zu klein, als dass ich ein Foto hab machen können.. Aber nun, an Tag 10 kann ich euch unseren … Mehr Sebastian von Krebsi – unser erster Urzeitkrebs

Feuer reinigt..

Ein Tag wie jeder Andere, man lebt sein gewohntes Leben in der Gewissheit, dass alles gut ist. Alles ist in Ordnung! Job, Gesundheit, Ehe und Freundschaft, Zuhause.. Man vertraut jedem Teil der Familie, dem Ehemann, der Freundin.. ..und dann passiert es! Die Welt bleibt stehen, kommt ins Wanken und der Boden unter den Füßen bröckelt, … Mehr Feuer reinigt..

Auf den Urzeitkrebs gekommen – Triopse im Kinderzimmer

Jeder kennt es vermutlich von früher, als es das gute, alte YPS-Heft noch gab. Und vor allem kennt jeder die darin enthaltenen Eier für die Urzeit-Krebse, die es immer wieder mal darin gab. Der Kosmos-Verlag hat ebenso solche Urzeit-Krebse im Angebot, und von dort haben wir dann einen solchen „Experimentier-Kasten“ für Vincent zum Geburtstag besorgt. … Mehr Auf den Urzeitkrebs gekommen – Triopse im Kinderzimmer

[audible] Tobi Katze -Morgen ist leider auch noch ein Tag

So redet man nicht über Depressionen? Doch!  In schlechten Phasen starrt er die Raufasertapete an („irre Action für die Augen“), spricht mit seiner schmutzigen Wäsche und reagiert nicht auf Anrufe. In guten Phasen verabredet er sich mit einem Freund – ob er es schafft hinzugehen, ist eine andere Frage – oder macht sich Pudding („immerhin … Mehr [audible] Tobi Katze -Morgen ist leider auch noch ein Tag