Winterzeit – Hustenzeit/ Das Zwiebel-Diy

Es ist kalt, grau, nass, wechselhaft, eisig, sonnig, windig, matschig, … Und jeden morgen stellen wir Eltern uns die gleiche Frage: was soll ich meinen Kindern nur wieder anziehen? Es sollte nicht zu kalt und nicht zu warm sein und doch werden sie krank und beginnen zu husten! Willkommen im Winter, willkommen in der Heizungsluft, … Mehr Winterzeit – Hustenzeit/ Das Zwiebel-Diy

Prezel Dogs

Ich hab vor einiger Zeit eine App gefunden mit richtig tollen Rezepten und das Stöbern darin macht allein schon echt hungrig! Ich habe gleich mal eines der Rezepte ausprobiert und es war richtig super! Zutaten: 1x Pizzateig (ich hab fertigen genommen) 5 Wienerler 1 Tütchen Natron geriebener Käse Zubereitung: Den Pizzateig in 4-5 Stücke teilen, … Mehr Prezel Dogs

Partytopf Deluxe

Zutaten: 1-1,5 kg Fleisch (Pute oder Rind oder Schwein – oder alles gemischt) Zwei Dosen kidney Bohnen (gespült), zwei Dosen Mais mit Saft, zwei Dosen Erbsen mit Saft, zwei Dosen Ananas mit Saft, 1-2 kleine Dosen prinzess Bohnen ohne Saft, eine Paprika gewürfelt, zwei Zwiebeln (grob geschnitten), eine kleine Grill Soße Chilli, eine halbe Flasche … Mehr Partytopf Deluxe

Rheinischer Möhreneintopf mit Mettenden

Vor einigen Tagen war es grau, kalt und nass und das schrie förmlich nach einem deftigen Eintopf! Also gab es wieder mal meines Vaters Leibgericht – rheinischen Möhreneintopf nach Omas Rezept!  Zutaten:  Kartoffeln  Karotten eine Zwiebel Instant-Gemüsebrühe  Mettenden (gibt es bei Rewe von „ja!“) ein Stich Butter  Muskatnuss  Senf Zubereitung: Man nehme also einen riesen … Mehr Rheinischer Möhreneintopf mit Mettenden

Regenbogenkuchen

Wenn kleine Mädchen wie Joséphine einfach mal Freundinnen zum Kuchenessen einlädt..  ..Tja, dann wird Mami kreativ! Zutaten: 1 Zitrone (Abrieb der Schale und Saft) 4 Eier 1 Päckchen Backpulver  2 Päckchen Vanillezucker 1 Becher Pflanzenöl 2 Becher Zucker 4 Becher Mehl 1 Becher Limonade  Kuvertüre und Deko-Streusel 4 verschiedene Lebensmittelfarben Zubereitung: Die Eier in eine … Mehr Regenbogenkuchen

Trullas ‚Obsttorte‘

Dieses Rezept habe ich irgendwann mal im Internet gefunden, hab es dann etwas geändert und jetzt sind viele ganz heiss auf meine ‚Obsttorte‘. Zutaten: 2 Packungen Butterkekse 1 kl. Glas Nutella 3/4 Päckchen Butter 4-5 Päckchen Philadelphia Frischkäse classic 2-3 Bananen Blaubeeren Zubereitung: Zuerst gibt man vom Nutella einen großzügigen Löffel in einen kleinen Topf … Mehr Trullas ‚Obsttorte‘

Pasta mit mediterranem Ofen-Wirrwarr und Putenschnitzel 

Die Tage habe ich mal wieder ein Gericht aus dem Handgelenk geschüttelt, welches ich sehr lecker fand. Es sah sogar noch ganz passabel und appetitlich aus..  Zutaten:  Zucchini Tomaten Oliven ohne Stein rote Zwiebeln Knoblauch Frühstücks-Bacon passierte Tomaten Olivenöl Nudeln Zubereitung: Die Zwiebeln vierteln und in ein tiefes Backblech verteilen, Zucchini in Scheiben scheiden und … Mehr Pasta mit mediterranem Ofen-Wirrwarr und Putenschnitzel 

Spinnen mit Tomatensoße

Wer Kinder hat, weiß wie anstrengend es manchmal sein kann den Geschmack zu treffen. Was die Kleinen gestern noch liebten, wird morgen schon wieder vom Teller geschubst – natürlich nicht ohne der lautstarken Proteste, dass man lieber sofort Plinse, Chips oder Gummibärchen essen möchte. So auch mein Sohn Vincent, der eigentlich schon täglich nach Tomatensoße … Mehr Spinnen mit Tomatensoße

Pasta für ganz Eilige

Zutaten: Nudeln Tunfisch in Öl (Dose) Parmesan (oder ähnlicher Hartkäse) frische Tomate Zubereitung: Die Pasta wie gewohnt mit Salz kochen und abschütten, Tunfisch mit dem Öl darüber verteilen, Käse ebenso darüber streuen und eine klein gewürfelte Tomate (oder mehr) ebenfalls darüber verteilen – fertig! Schmeckt gut, geht schnell und hat man meist im Haus. Danke … Mehr Pasta für ganz Eilige