The End – mein Resumee 2018

Den ganzen Tag schon klingelt mein Smartphone leise vor sich hin wegen ganz lieber und auch zum Teil wirklich witziger Nachrichten meiner Telefon- und Internet-Kontakte, welche mir Bilder und gute Wünsche zum Jahresende senden.

Irgendwie ist es ein ganz wunderbares Gefühl zu wissen, dass so viele an mich denken und kleine lustige Videos, sich bewegende Bilder oder bunte Comics mit oftmals nur kopierten Texten voller Glückwünsche fürs kommende Jahr 2019 schicken. Aber einen fahlen Beigeschmack hat das Ganze ja irgendwie auch. „Copy & Paste“..

Klar, viele haben nicht die Zeit oder die nötige Geduld innerhalb ihres Alltags am Tisch zu sitzen, persönliche Briefe zu schreiben oder digitale persönliche Nachrichten zu tippen. Das verstehe ich als berufstätige dreifach-Mama und Ehefrau mit Haushalt nur zu gut!

Auch ich schaffe nicht alles wie ich gern möchte – bestes Beispiel: die Weihnachtspost dieses Jahr! Ich habe nicht eine Karte versendet und fühle mich deswegen ganz blöd..

Aber ich habe mir jetzt gerade diese Zeit einfach herausgenommen und tippe diesen Text für alle, an die ich irgendwie dieses Jahr viel oder auch weniger viel dachte – aber sie sind da! Hier in meinem Kopf, in meinen Gedanken, die meisten sind auch in meinem Herzen!

Ich sage euch allen hier und offiziell:

DANKE..

  • DANKE für meine Familie daheim! Besonders danke ich meinem Mann Sven, der immer für die Kinder und mich da ist! Danke für die Liebe, die Harmonie, den Humor, die Unterstützung in der Erziehung der Kinder, die Geduld und auch für das Dasein als Retter in der Not – immer!
  • DANKE für das Vertrauen, was man mir freundschaftlich entgegen bringt! Nicht immer hat man die gewünschte Zeit, Freundschaften so zu pflegen, wie man gern möchte, aber deswegen geht ja nicht immer eine Freundschaft kaputt! Aber wenn man sich sieht, ist es einfach um so schöner! Besonders dann, wenn es so besondere Unternehmungen wie Kino-Abend, Wiesn-Besuch oder Thermen-Besuch geht!
  • DANKE für die Zeit, die man mir im Jahr 2018 schenkte! Sei es in Form von Besuchen, Unternehmungen, Postkarten, kleinen Chats in meinem Smartphone oder Telefonaten! Jeder Moment außerhalb meines familiären oder beruflichen Alltags ist ein Geschenk und das kommt von euch!
  • DANKE für die neuen Freundschaften – ganz besonders auch über Campa Freya
  • DANKE für diesen einen Teil der Familie, die ich noch im fernen NRW habe! Ich bin so sehr dankbar über diesen neu aufgel(i)ebten Kontakt mit meinen Cousinen und ihren süßen Kindern, meinem Cousin und seiner Hilfsbereitschaft, meiner Tante und ihrem Mann. Manchmal braucht es eben Zeit, bis man die Wahrheit erkennt und man sich neu kennenlernt und nähert. Vielen Dank für eure offenen Arme, in die ich mich gedanklich schmiege.
  • DANKE für die vielen herzlichen Instagram.Freundschaften! Jede einzelne ist ein Geschenk!
  • DANKE für die ständige Hilfe, Ratschläge und Kompetenz der Pädagogen und Therapeuten meiner Kinder – sei es in der Kita, der Schule oder der HPT! Ihr seid so so soo großartig! Schön, dass es euch gibt!
  • DANKE für die ständige Kritik anderer, der ich ungefragt ausgesetzt war. Ich danke euch tyrannischen Wesen, welche nur ver- oder beurteilen, ohne in meinen Schuhen auch nur einen Meter gegangen zu sein! Schämt euch, über mich geurteilt zu haben, ohne auch nur einen Hauch von euren Geschichten über mich zu hinterfragen! Aber auch euch danke ich für die Kraft, die ich durch euer schlechtes Verhalten erhalten habe! (Vermutlich werden genau diese negativen Geschöpfe hier keine einzige Zeilen lesen, aber ich wollte es halt mal erwahnt haben! *g* Besagte Personen wissen sicher, dass sie gemeint sind..)
  • DANKE ans Universum für die zugeschlagenen Türen, die mir das Leben vermiesen sollten, aber auch für die im richtigen Moment offenen Türen mit neuen Chancen, die mich vor dem Schlimmsten bewahrt haben!
  • DANKE für das neue Team, in dem ich seit diesem Spätsommer arbeiten und mitwirken darf. Ich habe mich in meiner Laufbahn als Pflege(fach)kraft noch niemals so wohl gefühlt wie bei euch! Ich freue mich sehr auf das neue Jahr unter euch!
  • DANKE für einfach alles!

Ich könnte jetzt so viele Menschen namentlich nennen, an die ich besonders oft denke, auch wenn wenig bis kaum Kontakt besteht. Aber dann könnte ich zum nächsten Silvester-Abend noch hier sitzen!

Ich wünsche euch ein wunderbares Jahr 2019 und hoffe, dass wir einander noch viele Glückwünsche und liebe Zeilen auf die ein oder andere Art zusenden können!

Fühlt euch, ihr Lieben, alle herzlich umarmt von mir und meldet euch einfach, wenn euch danach ist!

Alles Liebe und bis im neuen Jahr,

Eure Steffi

❤️


Hinterlasse deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s