(K)ein Tag wie jeder Andere..

Guten Morgen Welt, guten Morgen ihr lieben Leser/innen meines Blogs!

Heute wurde ich lieb geweckt, meine Kinder sind trotz dem typischen Aprilwetter gesund, mein Ehemann ging gut gelaunt und wie immer mit einem Küsschen von mir und den Kindern zur Arbeit, ich habe mal frei heute und eigentlich ist es wie immer..

Eigentlich..

Wenn da nicht dieser Termin heute um 13:30 Uhr wäre!

Heute wird eine Frau vom Jugendamt bei mir aufkreuzen, die sich ein Bild von Vincent macht. Das sein eine neue Auflage beim Antrag auf einen Schulbegleiter – so hieß es! Vielleicht ist das auch nur ein Vorwand, um sicher zu gehen, dass ich als Mutter kompetent genug bin, denn genau das wurde ja schon oft bei mir angezweifelt, nachdem man mich unter anderem auch der Kindeswohlgefährdung und der Kindesmisshandlung bezichtigte.

Sie kommt also her, um zu sehen, ob Vincent tatsächlich behindert ist – obwohl im letzten Arztbericht der KJP eine feste Diagnose (frühkindlicher Autismus mit hochfunktion) mit entsprechenden Empfehlungen für Schulbegleiter und HPT formuliert wurden. In meinen Augen ist dieser Besuch reine Schikane und überhaupt nicht nötig!

Aber wie ich auch damals schon sagte – ich nehme (mal wieder und wieder und immer wieder) alles auf mich für mein geliebtes Kind!

Es reisst Narben von damals auf, triggert, ich habe seit einigen Nächten deswegen schlimme Träume, habe seit heute Herzrasen, Schweißausbrüche und mir ist übel, wenn ich an diesen Termin denke! Aber DAS interessiert im Jugendamt keinen!

Ich hoffe, der Tag vergeht schnell.. 

eure Trulla 💩😢

Nachtrag: Wie es wirklich ablief, könnt ihr nun hier lesen

Advertisements

11 Gedanken zu “(K)ein Tag wie jeder Andere..

  1. Es tut mir so leid für dich. .Und ich kann es sooo nachvollziehen. Auch ich habe die Nase voll davon mich immer rechtfertigen zu müssen! Mir immer Gedanken machen zu müssen und mir sagen lassen zu müssen wie (ich sag es mal nett) besonders mein Kind ist!

    1. Manchmal möchte ich einfach nur verbal um mich schlagen.. Aber das ist contraproduktiv.. Also bleibt nur die Option „stark bleiben“.. Ich drück dich lieb!

  2. Süsse, auch wenn ich mich wiederhole, Du schaffst das. Ich bin zwar um 13.30 Uhr am arbeiten, werde aber an dich denken und bei dir sein. Leider trennen uns sooo viele Kilometer, aber du wirst nachher meine Aura spüren und alles wird gut. Und wenn du den Termin geschaffst hast, kann Vincent sich auf einen tollen Schulbegleiter freuen. Wir haben hier bei uns an der Schule auch 2 Stück und die tun den Kindern wirklich gut. Ihr schafft das. Ich drück dich ganz fest. Lass dich nicht hängen. ❤

  3. Du weißt wo du mich findest, wenn du reden möchtest bin ich da. Bei beiden Instas.
    Jederzeit! Ich kann auch einfach „nur zurören“ wenn es dir etwas hilft. Ich möchte nicht, dass du dich alleine damit fühlst. ♡
    Ich schicke dir ganz viel Kraft und eine große Umarmung. Eri

    1. Die Frau war da – später als vereinbart. Ihre Körpersprache war eher abwertend – „Schülerschlafstellung“ möchte ich fast meinen. Ob meine Anträge bewilligt werden – keine Ahnung! Sie möchte noch eine Schweigepflichtsentbindung für Kita und KJP haben – obwohl sie Unterlagen und Berichte vorliegen hat. Ich finde, sie ist anmaßend! Sie will etwas selber beurteilen, von dem sie keine Ahnung hat! Warum würden sonst zig Termine in einer KJP mit immer wieder zwei Therapeuten stattgefunden haben? Als würde sie es selber in einer Stunde besser beurteilen können als Ärzte und Psychologen.. Echt.. So eine Schikane..

    1. Das ist lieb! Wie genau es war, werde ich morgen noch mal in Worte fassen. Muss das erst mal verdauen. Grob habe ich es eben in einem Kommentar hier schon erwähnt..

Hinterlasse deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s