Lieber einmal zu viel als zu wenig? – Ja! 

Heute rief ich mal die Polizei an… 

Ich fahre also heute Vormittag während meiner Tour im Pflegedienst von A nach B und ziemlich in der Mitte der Strecke fällt mir ein schwarzer Transporter auf. 

Am Steuer des mitten im Grünstreifen parkenden Autos saß ein Mann – allerdings komplett in einem weißen Overall inkl. Kapuze vermummt, die Augen verdeckt durch eine Sonnenbrille und er trug Handschuhe.. 

Da gehen einem doch alle Sirenen und Alarmleuchten an, wenn man sowas bei der heutigen politischen Lage sieht..!? Oder nicht? 

Also ich fand den Typen schon arg auffällig und bedenklich – also wählte ich 110 und schilderte, was ich gesehen hatte! 

So weit – so gut!

Der nette Polizist fragte mich, ob mir klar sei, dass heute der Fasching beginnt..!? 

Wie peinlich! Ich gab also zu, dass es sich bei dem Mann am Steuer um ein Kostüm handeln könnte und verabschiede mich dann auch recht zügig.

Wie peinlich! 😅🤦🏼‍♀️

Ich wünsche allen Jecken eine schöne und bunte „5. Jahreszeit“ 🤡

Eure Trulla 

Advertisements

3 Gedanken zu “Lieber einmal zu viel als zu wenig? – Ja! 

  1. Ja, aber gerade WEIL Fasching ist, können sich Verbrecher leichter tarnen. Ich finde es gut, dass du die Polizei informiert hast – und umso erschreckender, wie der Beamte reagiert hat.

    Hab einen schönen Tag :-*

    1. Das dachte ich mir nach dem Auflegen auch noch.. ist ja jetzt DIE Zeit, um unerkannt zu bleiben wenn man was übles Plant

  2. Hallo Liebes,oh man das hätte aber auch anders sein können.Finde es schade das die Polizei deinen Anruf nicht ernster genommen hat.Nur gut das nichts passiert ist! Zumindestens hattest du einen sehr aufregenden Tag 🙂 Schönen Abend noch,Lg Nina

Hinterlasse deine Meinung dazu

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s